hello icon

In 2 Minuten

zu Ihrem persönlichen Angebot

Jetzt Starten
blog preview

14 Juli 2021

Die optimale Länge eines Erklärvideos

Wir erklären Ihnen was die optimale Länge für Ihr Erklärvideo ist und wie Sie Ihre Ziele erreichen.

author avatar

Andre Borges

Das Hauptproblem ist, dass Sie Zeit brauchen, um Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu erklären, ohne Ihr Publikum zu langweilen. Als Videoproduktionsfirma haben wir hunderte davon gemacht und sind zu dem Schluss gekommen, dass 90 Sekunden in den meisten Fällen die beste Videolänge ist. Es ist genug Zeit, um Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu erklären und nicht zu lang, um

Ihre Zuschauer zu langweilen

38

und Ihre Website zu verlassen bevor alle Vorteile erläutert wurden. Letzteres wird immer wichtiger,

da die Aufmerksamkeitsspanne durch die Content Flut von Social Media Feeds abnimmt

39

.

Allgemein

Ein 90 Sekunden Video ist wie bereits erwähnt in den meisten Fällen die richtige Wahl, was aber wenn Ihr Produkt genau nicht in 90 Sekunden erklärt werden kann oder gar viel schneller erklärt werden kann? Das magische Wort in diesem Zusammenhang sind "Marketingziele" und die entsprechenden Kanäle wie Youtube, Instagram oder Facebook. So ist möglicherweise ein 30-Sekunden-Video eine gute Idee, wenn Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung nicht so komplex zu beschreiben ist; oder vielleicht brauchen Sie wirklich ein 2-Minuten-Video, weil Sie die neuen Funktionen Ihres Produkts nicht in kürzerer Zeit erklären können. Aber wie erkennen Sie, ob es praktisch ist, ein längeres oder ein kürzeres Video zu drehen?

Eine von

Wistia

40

durchgeführte Studie zeigt das kürzere Videos eher bis zum Ende geschaut werden, als sehr lange Videos. Bereits bei Videos die länger als eine Minute gehen, lässt sich dieser Trend erkennen.

Statistik von https://wistia.com/

Statistik von https://wistia.com/

Lassen Sie uns Ihnen einige Tipps geben, um zu erfahren, welche Länge Ihr ideales animiertes Marketing-Video haben sollte:

30-Sekunden-Videos sind in Ordnung, wenn:

Wann ist ein 90 Sekunden Video sinnvoll?

Wann ist ein 90 Sekunden Video sinnvoll?

  • Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung wirklich einfach zu erklären ist

  • Ihr wichtigstes Bedürfnis die Schaffung von Markenbewusstsein ist

  • Ihr primäres Marketingziel ist, in sozialen Medien verbreitet zu werden

Besonders auf Instagram sind durchschnittlich

30 Sekunden-Videos die meist kommentierten Videos.

43

Um besser einschätzen zu können, wie komplex ihre Produkt oder Ihre Dienstleistung ist, schauen Sie sich gerne unser Kundenprojekt für das Unternehmen Weichel an. Bei diesem Video haben wir in unter 30 Sekunden ein Werbevideo zum Thema "Verkehrsrecht" geschaffen.

premium

Weichel
hover video
placeholder videobakers banner
placeholder video poster

rating source company icon

Ich habe mir aufgrund der vergleichsweise niedrigen Preise ein interenes Video für unser Unternehmen erstellen lassen. Die Kommunikation war sehr schnell und sehr freundlich. Das Video kam bei unserer internen Kommunikation sehr gut an und wird wohl zukünftig öfters als Medium verwendet.

Sabine Gerlinger

play video iconplay video icon

90-Sekunden-Videos sind in den meisten Fällen in Ordnung, denn:

Wann ist ein 90 Sekunden Video sinnvoll?

Wann ist ein 90 Sekunden Video sinnvoll?

  • Sie sind perfekt, um jede Geschäftsidee zu erklären, ohne jemanden zu langweilen

  • Sie haben genügend Zeit, um eine überzeugende Geschichte zu vermitteln

  • Sie haben genügend Zeit, um alle Vorteile Ihrer Dienstleistung oder Ihres Produkts zu erzählen

  • Die meisten Zuschauer sehen sich das Video bis zum Ende an

Das die Wahl eines 90 Sekunden Videos von Vorteil ist zeigt auch eine Studie zum Nutzerverhalten von Facebook-Nutzern aus dem Jahr 2019. Hierbei wurde festgestellt das die

meistgesehenen Videos im Schnitt 71 Sekunden

45

lang sind.

Wie vorteilhaft 90 Sekunden sind, um sich selber und das Produkt oder die Dienstleistung in einer perfekten Zeitspanne zu erläutern, zeigt unsere Videoproduktion für Viva la Car.

enterprise

VivaLaCar
hover video
placeholder videobakers banner
placeholder video poster

rating source company icon

Ich habe mir aufgrund der vergleichsweise niedrigen Preise ein interenes Video für unser Unternehmen erstellen lassen. Die Kommunikation war sehr schnell und sehr freundlich. Das Video kam bei unserer internen Kommunikation sehr gut an und wird wohl zukünftig öfters als Medium verwendet.

Sabine Gerlinger

play video iconplay video icon

Videos mit einer Länge von über 90 Sekunden sind in Ordnung, wenn:

Wann ist ein Video mit über 90 Sekunden sinnvoll?

Wann ist ein Video mit über 90 Sekunden sinnvoll?

  • Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung komplexer als der Durchschnitt ist

  • Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung auf dem neuesten Stand der Technik ist, und Sie zusätzliche Zeit zur Erklärung benötigen

  • Sie sich für die Technik der Whiteboard-Animation entscheiden (weil Whiteboard-Videos - wie die untenstehenden - traditionell länger sind).

Videos dieser Länge eignen sich am meisten für Youtube da hier durchschnittlich

die meisten Nutzerinteraktionen bei Videos mit einer Länge von 2 Minuten

43

erreicht werden.

Wieso 90 Sekunden nicht für jedes Thema ausreichend sind wird im Video zum Thema "Auslandsstudium" der Hochschule Coburg deutlich.

hover video
placeholder videobakers banner
placeholder video poster

rating source company icon

Ich habe mir aufgrund der vergleichsweise niedrigen Preise ein interenes Video für unser Unternehmen erstellen lassen. Die Kommunikation war sehr schnell und sehr freundlich. Das Video kam bei unserer internen Kommunikation sehr gut an und wird wohl zukünftig öfters als Medium verwendet.

Sabine Gerlinger

play video iconplay video icon

Einige abschließende Empfehlungen:

  • Nehmen Sie sich Zeit mit Ihrer

    Videoagentur

    47

    ausführlich über die Länge Ihres Videos zu sprechen. Eine gute Agentur verkauft Ihnen nicht die längste und somit teuerste Option, sondern die für Sie und Ihr Produkt oder Dienstleistung passende Länge!

    Auf was Sie bei einer Erklärvideo-Agentur achten müssen erklären wir Ihnen in unserem Blogbeitrag

    14

    .

  • Denken Sie daran, dass ein animiertes Marketing-Video erstellt wird, um ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erklären. Es handelt sich nicht um reine Fernsehwerbung, also machen Sie es nicht zu kurz. Ein 15-Sekunden-Video bietet nicht die Zeit, Ihr Thema ausführlich zu erklären.

  • Übertreiben Sie nicht mit der Länge: Wenn Ihr Video länger als 3 Minuten geht, sollten Sie besser anfangen, ein paar Sekunden abzuschneiden, denn normalerweise bleiben Zuschauer nicht so lange, um sich ein animiertes Marketing-Video anzusehen, ganz gleich, wie toll Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ist.

  • Achten Sie bei Ihrem Video auf die Struktur und besonders auf einen Einstieg der Ihre Zuschauer neugierig macht und dazu führt das diese Ihr Video weitergucken.

Sie suchen einen zuverlässigen Partner und Berater der Ihnen genau sagen kann, was für eine Länge für Sie die richtige ist?

Dann sprechen Sie uns gerne an!

48

Aktuelle Blogbeiträge

Immer auf dem laufenden bleiben - Mit den neusten Videobakers Blogbeiträgen.

blog preview

22 Oktober 2020

Den passenden Erklärvideo Sprecher für Ihr Projekt

author avatar

Simon Ludwig

blog preview

18 Oktober 2020

Erklärvideo Preise - Geht es wirklich günstig?

author avatar

Simon Ludwig

blog preview

9 Oktober 2020

In 5 Schritten zum einzigartigen Erklärvideo

author avatar

Simon Ludwig

blog preview

22 Februar 2020

Progressive Web Applikationen (PWA) revolutionieren Apps

author avatar

Simon Ludwig

blog preview

18 Oktober 2020

Das optimale Videoformat für Social Media Plattformen

author avatar

Simon Ludwig

blog preview

21 Februar 2020

Die 10 besten Erklärvideo Tools für Erklärvideos

author avatar

Simon Ludwig

blog preview

21 Februar 2020

Mit Video den Umsatz steigern und höhere Conversionrates

author avatar

Simon Ludwig

blog preview

20 Oktober 2020

Projekttagebuch: Mietkautionskonto mit Mietwise

author avatar

Simon Ludwig

blog preview

4 Dezember 2020

Das Whiteboard Video - simpel, aber mit Oho-Effekt!

author avatar

Simon Ludwig